Traumnovelle

Im Dunkel der Nacht, wenn ein geheimer Traum zum Leben erwacht.

KERZE | 200 G

49 

 |

26 vorrätig

Add to Wishlist
Add to Wishlist
„UND KEIN TRAUM, SEUFZTE ER LEISE, IST VÖLLIG TRAUM.“

Arthur Schnitzler

Beschreibung

Weich und samtig mit Stärke und Präsenz entfaltet der Duft seine Sinnlichkeit. Wie an einem geheimen Ort an dem sich augenscheinliche Gegensätze finden, spielen Farben mit der Dunkelheit. Die Würze und der süße Nektar saftiger, roter Früchte lässt sich von betörenden Holz- und Harzklängen umarmen. Schönheit, die sich in sich selbst findet, indem sie Gegensätze verbindet. Ein Traum im Leben, wo beginnt die Realität und wo der Traum. Die Brücke, die beide Welten verbindet, der Raum, wo Traum und Sinnlichkeit gleichzeitig existieren.

frisch
blumig
fruchtig
floral
würzig
holzig
süß
ozonisch
               
               
               
               
               
               
               
               

Verwendung

Kürzen Sie den Docht auf knapp unter 1 cm. Die Kerze sollte so lange brennen, dass sich die komplette Wachsoberfläche verflüssigt. Das Wachs nicht bis zum Boden brennen lassen.
Kürzen Sie den Docht auf knapp unter 1 cm. Die Kerze sollte so lange brennen, dass sich die komplette Wachsoberfläche verflüssigt. Das Wachs nicht bis zum Boden brennen lassen.